Aktuelle Ausschreibungen für Gruppenausstellungen im pantoART Atelier und Galerie


Ausschreibung für die Teilnahme an der Gruppenausstellung

 

„Goldrausch“

23.09.-03.10.2022

 

Gold fasziniert in vielerlei Hinsicht und wird heutzutage in verschiedenen Bereichen der Medizin, Elektronik, Optik, Dekorations- und Lebensmittelindustrie eingesetzt. In Form von Goldbarren und Goldmünzen dient Gold als Wertanlage, jedoch wird die Hälfte des gewonnenen Goldes in der Schmuckindustrie verwendet.

Seit Jahrtausenden fühlen sich Menschen vom Gold angezogen, jedoch „nicht alles was glänzt ist Gold“ – wie es so schön heißt. Denn, die berühmten Goldräusche der Vergangenheit, verbunden mit der Ausbeutung der Menschen und des Planeten, existieren in einer anderen Form noch heute.

Auch Künstlerinnen und Künstler verwenden gerne Farben mit Goldpigmenten oder Blattgold, um ihren Kunstwerken etwas Besonderes zu verleihen und/oder um den Wert ihres Werkes zu steigern.

Für diese Gruppenausstellung werden Kunstwerke aus den Bereichen der Malerei, Collage, Mixed-Media, Grafik und der Fotografie gesucht. Der Fokus der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema soll im Kunstwerk erkennbar sein.
Anmelden können sich in Österreich lebende Künstler*innen, mit und ohne künstlerische Ausbildung.

Anmeldung: 

  • ausgefülltes Anmeldeformular - hier >  Anmeldung Goldrausch
  • Foto von 1-2 Kunstwerken als JPG-Datei
  • kurzes Statement zum Kunstwerk (Word-Datei, max. 100 Wörter)
  • Kurzbiografie (Word-Datei, max. 100 Wörter)


Das Kunstwerk darf in der Breite max. 85 cm sein – inkl. eventueller Rahmen!

Das Herstellungsjahr des Werkes ist für die Auswahl nicht relevant. 

Alle benötigten Dateien sind bis spätestens 04.09.2022, 24:00 Uhr an die E-Mail office@pantoart.at zu übermitteln.

Die Benachrichtigung, ob und welches Kunstwerk für die Ausstellung ausgesucht wurde, erfolgt per E-Mail am 11.09.2022.