Aktuelle Ausschreibungen für Gruppenausstellungen im pantoART Atelier und Galerie



Ausschreibung für die Teilnahme an der Gruppenausstellung

 

„Licht und Schatten“

11.-18.02.2022

 

Die Welt des Lichts und die des Schattens wurden geschichtlich betrachtet und damit durch die starken religiösen Einflüsse, hauptsächlich dem Guten und dem Bösen gleichgestellt. Jedoch konnte durch physikalische und philosophische Analysen festgestellt werden, dass das Eine das Andere bedingt und ohne dem Anderen nicht existieren kann.

Für Künstlerinnen und Künstler ist das Arbeiten mit Licht und Schatten unabdingbar. Die dadurch entstandenen unbegrenzten Möglichkeiten künstlerischen Schaffens sollen in dieser Ausstellungen gezeigt werden.


Für diese Gruppenausstellung werden Kunstwerke aus den Bereichen der Malerei, Collage, Mixed-Media, Grafik und der Fotografie gesucht, die dieses Thema aufgreifen und sich auf unterschiedlichen Ebenen damit auseinandersetzen.
Angesprochen werden in Österreich lebende junge und aufstrebende, so wie bereits etablierte KünstlerInnen, mit und ohne künstlerische Ausbildung.

 

Anmeldung: 

  • ausgefülltes Anmeldeformular Anmeldung Licht und Schatten
  • Foto von 1-2 Kunstwerken als JPG-Datei
  • kurzes Statement zum Kunstwerk (Word-Datei, max. 100 Wörter)
  • Kurzbiografie (Word-Datei, max. 100 Wörter)

Das Kunstwerk darf in der Breite max. 85 cm sein – inkl. eventueller Rahmen!

Das Herstellungsjahr des Werkes ist für die Auswahl nicht relevant. 


Alle benötigten Dateien sind bis spätestens 23.01.2022, 24:00 Uhr an die E-Mail office@pantoart.at zu übermitteln. 

Die Benachrichtigung ob und welches Kunstwerk für die Ausstellung ausgesucht wurde erfolgt per E-Mail am 30.01.2022.



Ausschreibung für die Teilnahme an der Gruppenausstellung

„Lebensräume – Stadt, Land, Fluss“

11. - 18.03.2022 


Die Zahl der Weltbevölkerung wächst derzeit um ca. 82 Millionen Menschen pro Jahr und die Prognosen zeigen, dass ein Rückgang in den nächsten 78 Jahren nicht zu erwarten ist.

Neben der Thematik der Ernährung dieser vielen Menschen, so wie der Systemerhaltung in Bereichen der Wirtschaft und Gesundheit, spielt ein adäquater Lebensraum eine mindestens genauso große und wichtige Rolle.

In welchen Lebensräumen leben Menschen und welche Arten von Behausung nützen sie in der heutigen Zeit? Manche bevorzugen ein Leben am Land, andere eines in der Stadt. Und einige wählen ein Boot, eine Berghütte, ein Beduinenzelt usw.


Für diese Gruppenausstellung werden Kunstwerke aus den Bereichen der Malerei, Collage, Mixed-Media, Grafik und der Fotografie gesucht, die dieses Thema aufgreifen und sich auf unterschiedlichen Ebenen damit auseinandersetzen.
Es werden in Österreich lebende aufstrebende, so wie bereits etablierte Künstler*innen, mit und ohne künstlerische Ausbildung eingeladen, sich für eine Teilnahme an dieser Ausstellung anzumelden. 


Anmeldung: 

  • ausgefülltes Anmeldeformular Anmeldung Lebensräume
  • Foto von 1-2 Kunstwerken als JPG-Datei
  • kurzes Statement zum Kunstwerk (Word-Datei, max. 100 Wörter)
  • Kurzbiografie (Word-Datei, max. 100 Wörter)

Das Kunstwerk darf in der Breite max. 85 cm sein – inkl. eventueller Rahmen!

Das Herstellungsjahr des Werkes ist für die Auswahl nicht relevant.


Alle benötigten Dateien sind bis spätestens 20.02.2022, 24:00 Uhr an die E-Mail office@pantoart.at zu übermitteln. Die Benachrichtigung ob und welches Kunstwerk für die Ausstellung ausgesucht wurde erfolgt per E-Mail am 27.02.2022.