Aktuelles bei pantoART Atelier und Galerie


pantoART Atelier und Galerie startete 2021 mit der neuen Reihe von themenbezogenen Gruppenausstellungen. Die sorgfältig und professionell ausgesuchten Kunstwerke repräsentieren nationale und internationale Künstler. Die jeweils aktuellen Call for Artists sind in eigenem Bereich zu finden.


pantoART informiert:

pantoART Atelier und Galerie freut sich sehr zur Vernissage der Ausstellung "Die Uhr tickt" am 14.01.2022 von 18:00-22:00 Uhr einzuladen.

Eröffnung: 19:00 Uhr
Bitte die "2G-Regel" beachten!
Ausstellungsdauer: 14.-21.01.2022
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

Die Zeit spielt in unserer modernen und von Technologie geprägten Gesellschaft eine wichtige Rolle. Unzählige Wissenschaftler und Philosophen aller Epochen haben sich mit diesem Phänomen beschäftigt und doch ist nur eines klar – die Uhr tickt.
Der Sand der Zeit rinnt uns durch die Finger und wir erleben die Vergänglichkeit aller Dinge im vollen Ausmaß. Von Neugeborenem bis ins hohe Alter ereignet sich ein Wettlauf mit der Zeit. Was ist alles noch zu erledigen und wo sind die Prioritäten? Oder, geben wir der Zeit zu viel Bedeutung, anstatt einfach zu leben? 

In dieser Gruppenausstellung werden Kunstwerke aus den Bereichen der Malerei, Collage, Mixed-Media, Grafik und der Fotografie gezeigt, die dieses Thema aufgreifen und sich auf unterschiedlichen Ebenen damit auseinandersetzen.

Mit Werken von:

Rosa BESLER
Paul DELPANI
Theresia ERÖS
Heidrun KARLIC
Stefanie KNECHTL
Sylvia KÖLBL
Antonella QUACCHIA
Panto TRIVKOVIC
Jutta WENTH


News, News, News:

Es herrscht große Freude, denn ein Kunstwerk von Panto Trivkovic wurde in der Festschrift "Kunst in Bewegung - 110 Jahre Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs" veröffentlicht. Eine wahrlich große Ehre dabei zu sein.

ISBN: 978-3-200-08054-6


pantoART informiert weiter:

"5 Minuten mit..." so heißt die neue hochspannende Interview-Reihe, in der Panto Trivkovic im pantoART Atelier und Galerie Künstlerinnen und Künstler zum Gespräch einlädt. Im Rahmen der 5 gestellten Fragen werden die jeweiligen Persönlichkeiten ins Licht gerückt und Einblicke in deren Schaffungsprozesse gewährt.

Die Videos sind auf YouTube auf dem Kanal von pantoART Atelier und Galerie zu sehen.


Hier ist der Link zum Video "5 Minuten mit Jutta Wenth": https://youtu.be/KvaoCcL8Yik

Zum Video "5 Minuten mit Sylvia Kölbl" führt dieser Link: https://youtu.be/FX1cilU66as

Dieser Link führt zu "5 Minuten mit HOBE"https://youtu.be/kqZKIa4QETQ

Mit diesem Link zum Video "5 Minuten mit Paul Delpani"https://youtu.be/3fnIZ7REtJA

Das Interview "5 Minuten mit Theresia Erös" ist hier zu finden: https://youtu.be/u7fFPXqvSro

Und hier ist der Link zu "5 Minuten mit Antonella Quacchia"https://youtu.be/sxcV1-3NzaE

Um zum Video "5 Minuten mit Ivana Kokanovic" zu gelangen hier klicken: https://youtu.be/OwZ2gIqYj2A
Der Link zu "5 Minuten mit Daniela Rohrer" ist hier: https://youtu.be/G2BFEdZTc4k


Abonnieren Sie den Kanal von pantoART und bleiben Sie am Laufenden.



noch immer aktuell:

Das Bild "explicit there" von Panto Trivkovic wurde von einer Fachjury 2019 in einem langen Auswahlverfahren unter hunderten Einreichungen abstrakter Maler weltweit ausgewählt um in einem Buch publiziert zu werden.

Art Folio veröffentlichte im Herbst 2020 dieses Kunstbuch  (200 S.) in einer Auflage von 2000 Stk. bei Glitterati Editions.

ISBN: 978-1-943876-16-7