Aktuelles bei pantoART Atelier und Galerie


Mit der Ausstellung „Winterreise“ startete pantoART Atelier und Galerie das Jahr 2021 mit einer neuen Reihe von themenbezogenen Gruppenausstellungen. Diese werden nach einer vorangegangenen Ausschreibung (call for Artists) aus den eingereichten Kunstwerken sorgfältig und professionell zusammengestellt. Die jeweils aktuellen Call for Artists sind in eigenem Bereich zu finden.


pantoART News:

pantoART Atelier und Galerie hatte das besondere Vergnügen zur Vernissage der Ausstellung "1000 Worte" am 17. September 2021 von 18:00-22:00 Uhr einzuladen.

Ausstellungsdauer: 17. - 24.09.2021
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung
Bitte die "3G-Regel" beachten!

Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Art der Kommunikation in zwischenmenschlichen Beziehungen, unabhängig vom Grad der Bildung oder kulturellen Hintergrund. Die Redewendung „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ dient dabei als Gedankenstütze. Denn, beispielsweise im Bereich der bildenden Kunst, gibt es eine unendliche Anzahl von Interpretationen über das, was die/der MalerIn tatsächlich meinte. Reichen die Bilder im Allgemeinen aus, oder sind es eben die Worte die wir brauchen, um das Gefühlte und Gemeinte zu untermauern?

Dieser Frage sind Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen der Malerei, Collage, Mixed-Media, Grafik und der Fotografie nachgegangen und haben ihre Interpretationen in Kunstwerke umgesetzt.


Mit Werken von:
Franziska BRUCKNER
Paul DELPANI
Theresia ERÖS
Sylvia KÖLBL
Antonella QUACCHIA
SHIBIRIA
Panto TRIVKOVIC
Tony V
Jutta WENTH


mehr News von pantoART:

pantoART Atelier und Galerie freut sich sehr, die aus Bayern stammende Künstlerin und Wahlösterreicherin Diana Müller, mit ihrer Ausstellung "Bruchstücke" präsentieren und zur Vernissage am 8. Oktober 2021 von 18:00-22:00 Uhr einzuladen zu dürfen.

Eröffnung: 08.10.2021, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 08.-10.10.2021

Öffnungszeiten:
Samstag, 09.10.2021 von 16:00-18:00 Uhr
Sonntag, 10.10.2021 von 10:00-13:00 Uhr
Bitte die "3G-Regel" beachten!

In ihren Arbeiten setzt sich Diana Müller mit Textschriften und Wörtern auseinander, als direkter Auslöser emotionaler Ausbrüche. Die auf diese Weise entstandenen "Bruchstücke" benötigen eine distanzierte Betrachtungsweise und ermöglichen dadurch einen Blick auf das große Ganze. 



pantoART informiert weiter:

"5 Minuten mit..." so heißt die neue hochspannende Interview-Reihe, in der Panto Trivkovic im pantoART Atelier und Galerie Künstlerinnen und Künstler zum Gespräch einlädt. Im Rahmen der 5 gestellten Fragen werden die jeweiligen Persönlichkeiten ins Licht gerückt und Einblicke in deren Schaffungsprozesse gewährt.

Die ersten Video gibt es bereits auf YouTube auf dem Kanal von pantoART Atelier und Galerie zu sehen.


Hier ist der Link zum Video "5 Minuten mit Jutta Wenth": https://youtu.be/KvaoCcL8Yik

Zum Video "5 Minuten mit Sylvia Kölbl" führt dieser Link: https://youtu.be/FX1cilU66as

Dieser Link führt zu "5 Minuten mit HOBE"https://youtu.be/kqZKIa4QETQ

Mit diesem Link zum Video "5 Minuten mit Paul Delpani"https://youtu.be/3fnIZ7REtJA

Das Interview "5 Minuten mit Theresia Erös" ist hier zu finden: https://youtu.be/u7fFPXqvSro

Und hier ist der Link zu "5 Minuten mit Antonella Quacchia"https://youtu.be/sxcV1-3NzaE

Um zum Video "5 Minuten mit Ivana Kokanovic" zu gelangen hier klicken: https://youtu.be/OwZ2gIqYj2A


Abonnieren Sie den Kanal von pantoART und bleiben Sie am Laufenden.




noch immer aktuell:

Das Bild "explicit there" von Panto Trivkovic wurde von einer Fachjury 2019 in einem langen Auswahlverfahren unter hunderten Einreichungen abstrakter Maler weltweit ausgewählt um in einem Buch publiziert zu werden.

Art Folio veröffentlichte im Herbst 2020 dieses Kunstbuch  (200 S.) in einer Auflage von 2000 Stk. bei Glitterati Editions.

ISBN: 978-1-943876-16-7